Sonntag, 6. April 2014

Hungriges Wetter



"Das ist so eine Suppe!" Alisa kann gar nicht glauben, dass der ganze hintere Garten verschwunden ist: "Das ist eine so dicke Suppe, da sieht man nicht die Pfote vor Augen."

"Genau," pflichtet ihr Conroy bei: "Mit den Pfoten vor den Augen sieht man nichts!"

"Ich hätte ja gedacht, das ist eine Luft zum Schneiden," wundert sich Maylin. So oder so macht dieses Wetter ziemlich hungrig. Die kleinen Bären sind schon so früh in den Garten gestürmt, dass sie glatt das allererste Marmeladenbrot mit Honigmilch vergessen haben. Und jetzt ist da überhaupt kein richtiger Garten. Nur unscharfe Schemen und immer hellere Schattengestalten in Grau, die durch nassdunstige Luft staksen. Wo ist die neugierig langfingerige Sonne der letzten Tage geblieben, die am Morgen ihre Strahlen durch das helle Grün treibt?

"Wenn hier noch fette Brühe in Scheiben geschnitten wird, können wir auch erst einmal frühstücken!" Maylin dreht sich um, um wieder ins Haus zu gehen. "Ich freu mich schon auf diese ersten Stücke im Magen." Insbesondere auf ein Stück Honigkuchen! "Komm, du Pfoten-Nix-Seher!" Alisa führt jetzt Conroy besser aus dem milchigklammen Suppengarten, damit er nicht unterwegs in den Teich fällt.


Fotos: W.Hein

Alisa und Conroy waren ja schon immer kleine Wetterbären. Nun haben sie auch eine Maylin im Schlepptau, die sich wundert, was der Himmel so alles machen kann: Er backt im Winter Brot, lässt an manchen Tagen Tiere regnen und jetzt kocht die Wetterküche milchige Flüssignahrung. Das muss man nicht verstehen. Dafür verstehen sich die die drei kleinen Petze ziemlich gut. Sie sind als Rica-Bären ja auch Geschwister. Sie sind alle von Ulrike und Claude Charles entworfen, genäht und gut, aber nicht zu fest gestopft worden.


Kommentare:

Luna und Luzie hat gesagt…

Da bekommt man ja fast Hunger :)
So ein Wetter hatten wir heute morgen auch, aber dann kam die Sonne durch....bei euch auch!
Die Bärchen sind wieder allerliebst angezogen!
Schöne Bilder die mich erfreuen!
♥liche Grüße
Stefanie

Renate Waas hat gesagt…

Fein Deine Bären und Bärinnen! Tolle Fotos. Maylin (jedenfalls das Mädel) finde ich ganz besonders hübsch!
VG von Renate